Naturverbunden

Worum geht es?

Ja, wir Menschen lieben die Natur und sind ihr verbunden, weil sie unseren Alltag erheitert und belebt. Das treibt gelegentlich merkwürdige Blüten. Wir lieben die Natur so sehr, dass wir sie nachahmen, karikieren, zum Versatzstück erklären – als Plastikpflanze, Tier-Figur oder -Präparat. Hier geht es nicht um Mimikri, sondern um Schmuck, Symbolhaftes, Niedliches, um das irgendwie Tröstliche der Verbindung mit der Natur in unserer Alltagsumgebung.
Ich habe sie gesammelt, die Repräsentanten der Natur, und in großformatigen, mit lebhaften Farben überdruckten Schwarzweiß-Fotos herausgearbeitet, wie überraschend uns ihre Farben und Formen begegnen.

Mitten in Münster, mitten auf dem Tisch

Mitten in Münster, mitten auf dem Tisch

Und bei mir auf dem Schwarzweißfoto

Und bei mir auf dem Schwarzweißfoto

Und auf der Leinwand - ist er jetzt Kunst, der Hirsch?

Und auf der Leinwand – ist er jetzt Kunst, der Hirsch?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.